x

Schokolade verkosten wie die Profis

Veranstaltung im Universum® schärft den Geschmackssinn

Was zeichnet eine gute Schokolade aus? Ist cremig besser als körnig? Kann jede Zunge zur Expertenzunge werden? Für alle interessierten Schokoladenliebhaber bietet das Universum® Bremen am 22. April spannende Einblicke in die Arbeit eines professionellen Schokoladenverkosters. Melanie Engel vom Sensoriklabor Bremerhaven erläutert nicht nur theoretische Grundlagen, sondern bringt auch leckere Kostproben mit.
Doch zunächst erhalten die Besucher einen Überblick über die Sinne, die beim Schokoladengenuss zum Einsatz kommen. Isst das Auge tatsächlich mit? Was passiert mit dem Geschmacksempfinden, wenn man Schnupfen hat? Lässt sich guter Geschmack trainieren? Wie hoch die richtige Temperatur bei einer Verkostung sein darf und ob es neutralisierende Lebensmittel zwischen den Kostproben gibt, wird natürlich ebenso verraten wie die Herkunft der einzelnen Schokoladensorten.
Damit das Gehörte gleich erprobt und besser verstanden werden kann, folgt im zweiten Veranstaltungsteil eine kleine Degustation. Die Teilnehmer können sich eigene Gedanken über Aussehen, Geruch, Geschmack und Mundgefühl der probierten Schokolade machen. Anschließend werden die Meinungen gesammelt, ausgewertet und mit den Experteneinschätzungen verglichen. Ob vielleicht ein Naturtalent unter den Teilnehmern ist? In der 90-minütigen Veranstaltung lässt sich dies schnell herausfinden.
Der Vortrag „Stück für Stück – Schokolade verkosten wie die Profis“ ist die zweite Veranstaltung der aktuellen „Universum® Science Time“-Staffel in den Monaten April und Mai. Passend zur Sonderausstellung „Chocoladium“ geht es diesmal alle zwei Wochen dienstags bei insgesamt vier kostenlosen Vorträgen um das Thema Schokolade.

Termin: Dienstag, 22. April 2008. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Vortrag findet in der DenkArena der neuen SchauBox des Universum® statt.

 


Bilder Downloads
  • Referentin Melanie Engel. (Bildquelle: Archiv ttz)

    Referentin Melanie Engel. (Bildquelle: Archiv ttz)

  • Ein Biss mit Genuss. (Bildquelle: Julia Roth)

    Ein Biss mit Genuss. (Bildquelle: Julia Roth)

  • Schokolade schmeckt in vielen Varianten. (Bildquelle: berwis / pixelio.de)

    Schokolade schmeckt in vielen Varianten. (Bildquelle: berwis / pixelio.de)